Häufig gestellte Fragen zu Schulen in Hessen musizieren

Was ist Schulen in Hessen musizieren?

Schulen in Hessen musizieren ist eine jährlich stattfindende Begegnung von schulischen Chor- und Instrumentalgruppen an zwei Terminen:

  1. Neun Regionalbegegnungen überall in Hessen im Februar
  2. Das Landeskonzert im Kurhaus Wiesbaden mit Repräsentanten der Regionalbegegnungen

Wer veranstaltet Schulen in Hessen musizieren?

Schulen in Hessen musizieren wird seit 1978 vom vds hessen in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Kultusministerium und der Stadt Wiesbaden veranstaltet.

Wer kann bei Schulen in Hessen musizieren teilnehmen?

  1. Aktive Teilnahme
    Jede(r) hessische Musiklehrer und Musiklehrerin mit seinem/ihrem Ensemble,

    • das ein möglichst vielseitiges Programm von max. 10 Minuten Dauer erarbeitet hat,
    • das weitestgehend "unplugged" musiziert.

  2. Passive Teilnahme
    Musiklehrer/-innen ohne Ensemble, die die Veranstaltung nur kennen lernen und sich Anregungen für ihre Arbeit holen wollen

Ist Schulen in Hessen musizieren als Fortbildungsmaßnahme anerkannt?

Die Begegnungen sind als Fortbildung beim IQ akkreditiert.

Durch das Erleben unterschiedlicher Musik-Arbeitsgemeinschaften werden

  • neue Möglichkeiten für das eigene Ensemble entdeckt,
  • neues Repertoire kennen gelernt,
  • Anregungen für verschiedene Besetzungsmöglichkeiten geholt,
  • Arrangements ausgetauscht,
  • Verfahrensweisen beobachtet, übernommen, für die eigene Arbeit modifiziert,
  • Notenmaterial gesichtet,
  • neue Motivation vermittelt.

Ist Schulen in Hessen musizieren ein Wettbewerb?

Schulen in Hessen musizieren ist kein Wettbewerb. Ziel der Veranstaltung ist es, dass Schülerinnen und Schüler möglichst ohne Wettbewerbsdruck für- und miteinander musizieren. Die Entscheidung, welche Ensembles zum Landeskonzert eingeladen werden, orientiert sich nicht primär an der Qualität. Kriterien hierfür sind auch die Vielfalt und die Originalität der Darbietungen. Verschiedene Regionen, Schulformen, Besetzungen, Altersgruppen und Programme sollen bei diesem repräsentativen Konzert dargeboten werden.

Welche Kosten entstehen durch die Teilnahme an Schulen in Hessen musizieren?

Für die Teilnahme mit dem Ensemble sind die Fahrtkosten zum Begegnungsort vorzufinanzieren. Je nach Zuschusslage wird rückwirkend ein Teil der Transportkosten aus Mitteln des HKM erstattet.

Wie kann ich an Schulen in Hessen teilnehmen?

  1. Aktive Teilnahme (mit Ensemble): Anmeldung online auf der Homepage www.vds-hessen.de, Stichwort "Schulen musizieren",
    Anmeldeschluss für die aktive Teilnahme ist der 31. Dezember.

  2. Passive Teilnahme (ohne Ensemble): Musiklehrer/-innen ohne Ensemble, die die Veranstaltung nur kennen lernen und sich Anregungen für ihre Arbeit holen wollen, können sich online auf den seiten des VDS Hessen anmelden. Unter "Fortbildungen" steht mehrere Wochen vor den regiionalbegegnungen ein Anmeldeformular zur Verfügung.
    Anmeldeschluss für die passive Teilnahme ist 14 Tage vor der ersten Regionalbegegnung.

Wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung erfolgt am bestenOpens external link in new window online. Wenn dieses Formular nicht erscheint, ist die Anmeldung noch nicht freigeschaltet. Besuchen Sie die Seite in diesem Fall später noch einmal.